Beste Bettdecken

Du bist auf der Suche nach der besten Bettdecke? Bei der riesigen Auswahl kann es einem schon mal schwerfallen, sich für die perfekte Bettdecke zu entscheiden. In unserem Ratgeber für Bettdecken zeigen wir Dir, wie Du die beste Bettdecke kaufen kannst.

 

Beste Bettdecken

Welche ist die beste Bettdecke?

Für guten Schlaf braucht es auch eine gute Decke. Doch welche ist die beste Bettdecke, damit Du gut schlafen kannst? In diesem Ratgeber rund um das Thema “Bettdecke kaufen” zeigen wir Dir, was es für verschiedene Decken gibt und welche Bettdecken Größen Du kaufen kannst. Und wir zeigen Dir, auf was Du alles achten musst, wenn Du auf der Suche nach der besten Bettdecke bist.

Die verschiedenen Arten von Bettdecken

Beim Bettdecke kaufen wird Dir vermutlich eines als Erstes auffallen: Es gibt eine Vielzahl an Bettdecken. Hier stellen wir diese im Einzelnen vor, damit Du den Überblick hast.

Ganzjahres Bettdecke

Für jede Witterung eine neue Bettdecke kaufen? Das muss nicht sein. Es gibt inzwischen Ganzjahres Bettdecken, die sowohl im Sommer als auch im Winter genutzt werden können. Dies schont natürlich auch Deinen Geldbeutel! Und sorgt für mehr Platz, da so kein Stauraum für die Decke wegfällt, die saisonal nicht benötigt wird. Gerade bei den dicken Winterbettdecken verbrauchen diese sonst viel Platz. Und wer will schon zwei Mal eine Bettdecke kaufen, wenn eine reichen kann?

Vier Jahreszeiten Bettdecke

Vier Jahreszeiten Bettdecken bestehen genau genommen aus zwei unterschiedlichen Bettdecken, die miteinander kombiniert oder auch einzeln verwendet werden können. In der Regel enthalten sie eine leichtere Sommerdecke und eine etwas schwerere Frühlings- oder Herbstdecke. Beide Decken lassen sich bei Bedarf miteinander kombinieren und ergeben so eine warme Winterdecke. Dabei solltest Du darauf achten, dass das Material atmungsaktiv ist und so jederzeit für einen idealen Temperaturausgleich sorgen kann – egal welches Wetter gerade draußen herrscht. Grundsätzlich muss man deswegen auch auf die richtige Größe der Decke achten. Es gibt sie in unterschiedlichen Maßen, so etwa als Vier Jahreszeiten Bettdecke 135×200 oder als Vier Jahreszeiten Bettdecke 155×220.

Welche Vorteile haben Vier Jahreszeiten Bettdecken?

Der große Vorteil ist, dass diese Decken – wie der Name schon sagt – das ganze Jahr über verwendet werden können. Sie lassen sich hervorragend an Deine speziellen Bedürfnisse anpassen, die man zu jeder der unterschiedlichen Jahreszeiten hat. Viele Menschen würden im Sommer am liebsten ganz ohne Decke schlafen; doch für das richtige Wohlbefinden braucht es doch etwas zum Zudecken. Dafür ist die leichte Sommerdecke ideal. In den Übergangsjahreszeiten wird es in den Nächten oft etwas frischer. Allerdings benötigst Du meist keine völlig dicken Decken. Dafür bilden die schwereren Decken den perfekten Kompromiss. Im Winter magst Du es dagegen wahrscheinlich gerne kuschelig. Deswegen ist die Kombination der beiden Decken die ideale Lösung. Ein weiterer Vorteil von Vier Jahreszeiten Bettdecken ist, dass wenig Stauraum benötigt wird. Sie müssen nicht für jede Saison separate Decken lagern, sondern haben alles praktisch in einer Decke verstaut. Für den Sommer und die Übergangsjahreszeiten kann man die jeweils nicht benötigte Decke problemlos irgendwo unterbringen, denn sie benötigt kaum Platz.

Bio Bettdecke

Dir ist es wichtig zu wissen, woher die Produkte stammen, die Du für Deinen täglichen Bedarf benötigst? Deshalb ist uns das Thema Bio Bettdecke genauso wichtig, wie für jeden bewusst lebenden Konsumenten. Bio Bettdecken bestehen in der Regel zu 100 % aus natürlichen Rohstoffe, die nachwachsen. Und noch ein Vorteil, solche Bettdecken aus Öko Produktion zu kaufen, liegt dabei auf der Hand: Die verwendeten Materialien werden nicht chemisch behandelt. Gerade für empfindliche Menschen kann dies den Schlaf beeinträchtigen. Eine Bettdecke kaufen mit Bio-Materialien kann dann zu einem besseren und gesünderen Schlaf führen.

Doppelbettdecken

Bei den einfachen Bettdecken für Jugendliche und Erwachsene beträgt die Größe 135 x 200. Wem dies zu klein ist, oder wer als Pärchen gerne eine gemeinsame Bettdecke kaufen möchte, die für beide zusammen passt, der kann sich nach Doppelbettdecken umsehen. Diese Bettdecken haben meist eine Größe von 155 x 200 oder bei Übergröße sogar 155 x 220.

2 Meter Bettdecke

Noch größer als die herkömmlichen Doppelbettdecken sind die 2 Meter Bettdecken. Diese sind nicht nur 2 Meter lang, sondern auch in der Breite so groß. Mit diesem Überformat von 200 x 200 passt sie zu jedem, der gerne eine sehr große Bettdecke hätte. Auch diese Decke ist für Pärchen gut geeignet. Beim Bettdecken Kauf einer 2 Meter Decke ist es wichtig, dass auch das Bett zum Überformat dieser Bettdecken Größe passt, damit eine 2 Meter Bettdecke nicht herausfallen kann.

Müssen Bettdecken warm, schwer, dick und groß sein?

Wenn Du für den Winter eine Bettdecke kaufen willst, kommt es nicht nur auf die Bettdecken Größe an. Wichtig ist dann auch, dass die Decke warm ist. Und eine große Bettdecke wärmt gerade in der kalten Jahreszeit mehr als in Größe 135 x 200, da Du Dich in große Größen besser einkuscheln kannst. Eine warme Bettdecke muss aber nicht gleichzeitig schwer sein. Diese Zeiten sind längst vorbei. Die besten Bettdecken, die Du heute kaufen kannst, sind aus angenehmen Materialien und können auch dick sein, sind aber dabei nicht schwer.

Bettdecken Allergiker

Gerade Allergiker wissen, wie schlafraubend die Wahl der falschen Bettdecke und des falschen Kopfkissens sein kann. Wenn Du eine Bettdecke kaufen möchtest und Allergiker bist, bieten wir Dir eine große Auswahl an passenden Decken für Allergiker. Dadurch wird Dein Schlaf besser und wachst nicht die ganze Zeit niesend oder hustend auf.

Bettdecken Daunen

Wer einmal in einem Bett mit einer Decke mit Federfüllung schlafen musste, der wird später lieber eine Bettdecke kaufen, die aus Daunen ist. Daunendecken sind beim Ausschütteln nicht nur leichter wieder in die richtige Form zu bringen, sondern generell leichter. Daunendecken wirken außerdem Temperatur ausgleichend – was diese Bettdecken sehr geeignet zum Schlafen macht. Hier ist eine Auswahl an Daunendecken:

Daunendecken für Allergiker

Es gibt eine Vielzahl guter Bettdecken für Allergiker. Auch Daunendecken werden längst Allergiker-freundlich hergestellt. Du hast in diesem Bereich eine große Auswahl, welche Bettdecke Dir am besten passt und in welcher Größe Du sie kaufen möchtest.

Winter Daunendecken

Wenn Du nicht gerade eine Ganzjahres Bettdecke oder eine Vier Jahreszeiten Bettdecke kaufen möchtest, benötigst Du zwei Bettdecken. Eine, die für den Sommer geeignet ist und eine für den Winter. Längst gibt es spezielle Winter Daunendecken, die Du in ganz unterschiedlicher Bettdecken Größe bekommst.

Sommer Daunendecken

Willst Du für die heiße Jahreszeit eine Bettdecke haben, die nicht schwer ist und die nicht zusätzlich warm ist? Dann kannst Du Dich bei speziellen Sommer Daunendecken umsehen. Auch hier gilt, was bei den Winter Daunendecken gilt: Du hast eine breite Auswahl an Größen in diesem Bettdecken Bereich.

Leichte Daunendecken

Nicht jeder mag schwere Bettdecken. Auch im Winter mag so mancher nur eine leichte Bettdecke haben, weil alles andere zu warm ist. Dafür gibt es die Möglichkeit, leichte Daunendecken zu kaufen, die Du auch in der kalten Jahreszeit nutzen kannst. Andere bevorzugen leichte Daunendecken im Sommer, da sie die Temperatur ausgleichen und bei Wärme eine kühlende Wirkung haben.

Die Bettdecken Größen

Wenn Du eine Bettdecke kaufen möchtest, aber das noch nie gemacht hast, stehst Du vor der Frage, welche Größe eigentlich passt.

– Normale Bettdecken Größe

Viele Menschen nutzen als Bettdecke das Maß von 135 x 200. Das heißt, die Breite der Decke beträgt 1,35 m, die Länge 2,00 m. Dies ist auch wichtig, da die Bettwäsche auch zur Bettdecken Größe passen muss.

– Standardgröße Bettdecke

Für Jugendliche und Erwachsene gilt als Standardgröße beim Bettdecke kaufen 135 x 200. Für Kinder liegt die Standardgröße bei 100 x 135.

– Übergröße Bettdecken

Neben den Normalgrößen und Standardgrößen gibt es noch einige weitere Bettdecken-Maße. Dies hängt davon ab, wie groß Dein Bett ist und welche Bettdecken Größe Du selbst bevorzugst. So gibt es z. B. 155 x 200 und 200 x 200. Weitere Größen gibt es bei spezialisierten Händlern in diesem Bereich.

Bettdecken Pflege / Service

Daunendecken aufarbeiten

Wenn die Daunendecke schon in die Jahre gekommen ist, aber noch zu sauber und gut, um sie einfach wegzuwerfen. Dann kann sie auch aufgearbeitet werden. Durch das Aufarbeiten wird die Decke wieder luftiger und wird wieder Temperatur ausgleichend. Wenn Du die Daunendecke nicht selbst aufarbeiten kannst, gib sie in eine Reinigung.

Bettdecken Aufbewahrung

Bettdecken lassen sich gut in einem Bettkasten aufbewahren. Dieser kann unter dem Bett sein oder neben dem Bett stehen. Inzwischen gibt es auch andere Aufbewahrungsprodukte, in die Du Deine Bettdecke und Dein Kissen tagsüber legen kannst. Diese können auch unter dem Bett Platz finden. Vor dem Einlegen in einen Bettkasten oder eine andere Möglichkeit der Aufbewahrung solltest Du die Bettdecke und das Kissen aber gut ausschütteln. Wenn Du morgens noch Zeit hast, kannst Du sie am besten noch austrocknen lassen, damit der Schweiß aus der Bettdecke entweichen kann, bevor Du sie wegpackst.

Bettdecken waschen

Bettdecken müssen von Zeit zu Zeit gereinigt werden. Dies ist wichtig für die Gesundheit, nicht nur Allergiker. Doch nicht jede Bettdecke kann auch gewaschen werden. Decken mit Federn zum Beispiel können nicht in der Maschine gewaschen werden. Dies kann nur eine chemische Reinigung übernehmen. Diese gibt es aber nicht mehr in jedem Ort. Deshalb ist es beim Bettdecke kaufen wichtig, direkt darauf zu achten, ob die Decke waschbar ist und mit welchem Waschprogramm sie in der Maschine gewaschen werden kann.

Kann man Daunendecken waschen?

Anders als Bettdecken mit Federn können Daunendecken in der normalen Haushaltsmaschine gewaschen werden. Hierzu kann das Wollprogramm verwendet werden. Geschleudert werden sollten die Daunendecken aber nicht. Auch sollte kein Vollwaschmittel verwendet werden. Ein gutes Feinwaschmittel reicht zur Säuberung aus.

Bettdecken entsorgen

Verschmutzte Bettdecken können ganz normal im Restmüll entsorgt werden. Sollte die Decke noch zu gut zum Wegwerfen sein, kann sie in den Altkleidercontainer gegeben werden. Dann geht sie in die Wiederverwertung. Eine spezielle Entsorgung auf dem Wertstoffhof ist nicht erforderlich. Es sei denn, man fährt sowieso dort hin, um andere Dinge zu entsorgen.

Fazit:

Wenn Du Dir unsicher bist, welche die richtige Decke für Dich ist, z. B. ob die Bettdecken Größe passt oder das Material, dann beraten wir Dich gerne in einem unserer Geschäfte in München und Frankfurt am Main oder natürlich auch gerne telefonisch oder per Email.

Die passende Bettdecke finden: 

  • Bettdecken-Typ analysieren lassen
  • Wärmeverhalten prüfen
  • Im Fachgeschäft beraten lassen
Wir beraten Sie gerne vor Ort

Dürfen wir Sie persönlich beraten?

Eva GolzInhaberin

JETZT KONTAKTIEREN

oder einfach anrufen:
+49 (89) 242 15 760

Unser Service für Sie

Lieferung &
Montage weltweit
Telefon- &
Videoberatung
Kauf durch
Finanzierung
Fachberatung
im Store

Weitere Ratgeber

  • Boxspringbett ohne Kopfteil

    Boxspringbett ohne Kopfteil – Modernes Design für Sie!

    Ein Boxspringbett ohne Kopfteil vereint einzigartige Liegeeigenschaften und Eleganz Inhaltsübersicht 1.Boxspringbett ohne Kopfteil – Vorteile 2.Boxspringbett ohne Kopfteil – Nachteile 3.Ihr Boxspringbett ohne Kopfteil mit Stauraum 4. Fazit 5. FAQs zum Thema Boxspringbett ohne Kopfteil In den vergangenen Jahren entwickelte sich das Boxspringbett zu einem Symbol erstklassigen Schlafkomforts und modernen Designs. Der charakteristische Aufbau definiert …

  • Boxspringbett mit Stauraum

    Boxspringbett mit Stauraum – Optimale Platznutzung!

    Ein Boxspringbett mit Stauraum vereint Komfort und praktische Vorteile Inhaltsübersicht 1. Boxspringbett mit Stauraum – Ihre Vorteile 2. Boxspringbett ohne Kopfteil mit Stauraum – zeitlos, praktisch, komfortabel! 3. Boxspringbett mit Stauraum im Kopfteil 4. Boxspringbett aus Holz mit Stauraum 5. Boxspringbett mit LED und Stauraum 6. Boxspringbett mit Stauraum – Luxus, Komfort und Praktikabilität/a> 7. …

  • Orthopädische Matratze

    Welcher Topper für Boxspringbett?

    Topper für Boxspringbetten – bestmöglicher Schlafkomfort Inhaltsübersicht 1.Die besten Topper für Boxspringbetten 2. Wie oft muss man einen Topper für Boxspringbetten wechseln? 3. Worauf muss ich beim Kauf eines Toppers für Boxspringbetten achten? 4. Warum braucht man einen Topper für Boxspringbetten? Die besten Topper für Boxspringbetten Topper für Boxspringbetten sind in vielen verschiedenen Härtegraden, Größen …

  • bcs-store-muncih

    Welche Matratze fürs Boxspringbett? Wir klären das!

    Welche Matratze fürs Boxspringbett ist am Besten Inhaltsübersicht 1. Der Aufbau eines Boxspringbettes 2. Darum ist die Matratze beim Boxspringbett so wichtig 3. Die Vorteile einer guten Matratze für ein Boxspringbett mit einem hohen Schlafkomfort 4. Darauf sollten Sie beim Kauf von Federkernmatratzen für ein Boxspringbett achten: 5. Gut Schlafen – Mit dem richtigen Härtegrad …

  • richtige haertegrad Boxspringbett

    Der richtige Härtegrad für Ihr Boxspringbett

    Der richtige Härtegrad für Ihr Boxspringbett Inhaltsübersicht 1. Der optimale Härtegrad beim Boxspringbett: Finden Sie die perfekte Balance für einen erholsamen Schlaf 2. Worum es beim Härtegrad für Ihr Boxspringbett geht 3. Härtegrad-Abkürzungen bei Ihrer Matratze: Was sich hinter H1 bis H5 verbirgt 4. Der richtige Härtegrad beim Boxspringbett – die Einflussfaktoren 5. Härtegrad Boxspringbett …

  • Beste Bettdecken

    Beste Bettdecken

    Beste Bettdecken Du bist auf der Suche nach der besten Bettdecke? Bei der riesigen Auswahl kann es einem schon mal schwerfallen, sich für die perfekte Bettdecke zu entscheiden. In unserem Ratgeber für Bettdecken zeigen wir Dir, wie Du die beste Bettdecke kaufen kannst.   Inhaltsübersicht 1. Welche ist die beste Bettdecke? 2. Die verschiedenen Arten …

  • Kingsize Bett

    Kingsize Bett – Das sollten Sie wissen!

    Kingsize Betten – Schlafen wie ein König? Inhaltsübersicht 1. Kingsize Betten – Schlafen wie ein König 2. Großes Kingsize Bett für besten Schlafkomfort 3. Zahlreiche Größen beim Kingsize Bett für beste Erholung in der Nacht 4. Vorteile und Nachteile des beliebten Kingsize Bettes 5. Der Unterschied zwischen Queensize und Kingsize Bett 6. Pflege und Reinigung …

  • Queensizebett

    Queensize Bett – Das sollten Sie wissen!

    Queensize Bett – Das sollten Sie wissen! Inhaltsübersicht 1. Queensize Bett – der große Ratgeber 2. Queensize Bett – das sollten Sie wissen 3. Was ist ein Queensize Bett? 4. Queensize Bett Maße – was gibt es zur Größe zu wissen? 5. Wie ist ein Queensize Bett aufgebaut und welche Varianten gibt es? 6. Kingsize …