Schlafen wie im Luxushotel

Boxspringmatratzen

  • eine Boxspringmatratze, die sich Ihrem Körper anpasst
  • punktgenaue Be- und Entlastung
  • optimale Atmungsaktivität

Lassen Sie sich direkt beraten!

Boxspringbetten erfreuen sich wachsender Beliebtheit. In den USA und in Skandinavien sind sie schon längst in zahlreichen Schlafzimmern zu sehen. Und auch in Deutschland gibt es immer mehr Anhänger, die sich sowohl am Liegekomfort als auch am Design der hohen Betten erfreuen. Die Kombination aus Boxspringsystem in der Unterbox und Boxspringmatratze zeichnet das Bett aus, weshalb die Boxspringmatratze beim Kauf in den Fokus rückt. Alles, was es zum Thema Boxspringmatratzen zu wissen gibt, erfahren Sie im Folgenden.

Boxspringmatratzen: Ein himmlisches Liegegefühl

Das zeichnet die Boxspringmatratze aus

Die Boxspringmatratze eignet sich hervorragend für Menschen, die ein schwingendes und leicht federndes Liegegefühl bevorzugen. Hinzu kommt die besondere Höhe, welche in der Regel 60 bis 70 Zentimeter (inkl. Füße und Unterbox – Matratze 30-40cm) beträgt. Dies gewährleistet einen besonders leichten Ein- und Ausstieg, weshalb sich Boxspringmatratzen auch gut für körperlich eingeschränkte Personen und Senioren eignen. Die klassische Boxspringmatratze ist optisch beeindruckend und vermittelt ein luxuriöses Ambiente.

 

Der Begriff „Boxspring“ kommt aus dem Amerikanischen und bedeutet übersetzt so viel wie „Kiste mit Federn“. Differenziert wird zwischen skandinavischen und amerikanischen Boxspringbetten. Hierzulande ist die skandinavische Ausführung weit verbreitet. Es handelt sich um eine stabile Unterkonstruktion, welche dafür sorgt, dass kein Lattenrost nötig ist. Darüber befindet sich eine Abdeckung aus Faser- oder Schaumstoff. Darauf liegt die Boxspringmatratze, welche in der Regel in der Federkernausführung zum Einsatz kommt. Dieser Federkern wird von diversen Materialien umschlossen. Das können Naturmaterialien wie Rosshaar, Seide oder Kamelhaar sein oder hochwertig verarbeitete Schaumstoffe. Der Aufbau kann optional mit einem Topper abgeschlossen werden, der ein besonders kuscheliges Liegegefühl ermöglicht und zugleich der Boxspringmatratze einen Schutz gegen eine schnelle Abnutzung bietet. Das Kopfteil stellt die optische Krönung dar. Ob schlicht, dekorativ, nostalgisch oder modern: Hier ist alles möglich.

Dürfen wir Sie persönlich beraten?

Eva Golz

Inhaberin

Dürfen wir Sie persönlich beraten?

Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

oder einfach anrufen: Store München: +49 (89) 242 15 760,
Store Frankfurt am Main: +49 (69) 928 81 966,
Vertriebsbüro Stuttgart: +49 (711) 997 89 900

Kostenlosen Termin vereinbaren

oder einfach anrufen: Store München: +49 (89) 242 15 760,
Store Frankfurt am Main: +49 (69) 928 81 966,
Vertriebsbüro Stuttgart: +49 (711) 997 89 900

Boxspringmatratzen Qualitätskriterien

Damit das typische, angnehm federnde Gefühl aufkommt, bietet sich eine Boxspringmatratze mit einem Taschenfederkern an. Dabei handelt es sich um eine typische Matratzenvariante, welche auch in den meisten Fällen gewünscht ist. Die Boxspringmatratze definiert ein wesentliches Kernelement und vervollständigt das himmlische Liegegefühl eines Boxspringbettes. Die Boxspringmatratze  gibt es in verschiedenen Härtegraden mit individuellem Aufbau, so dass auf einen Topper auch verzichtet werden kann.

Federkerntypen für die Boxspringmatratze

Hier haben sich verschiedene Lösungen je nach Budget und Komfort bewährt. Eine einfache Lösung stellt eine Boxspringmatratze  mit einem Bonellfederkern dar. Eine hochwertige Ausführung entspricht Taschenfederkern- oder Tonnentaschenfederkernmatratze, die jeweils punktelatisch arbeiten. Alle hochwertigen Boxspringmatratzen sind atmungsaktiv, langlebig und zeichnen sich durch eine gute Stützkraft aus.

Boxspringmatratzen mit Bonellfederkern

Dabei handelt es sich um eine Boxspringmatratze, welche taillierte Federn aufweist, die über mehrere Spiralen miteinander verbunden sind. Dabei handelt es sich um eine relativ kostengünstige Boxspringmatratze. Hier zeichnet sich allerdings der Nachteil ab, dass sich jede Bewegung auf die benachbarten Federn überträgt und somit nachschwingt. Insbesondere bei großen Boxspringmatratzen wird dieser Umstand häufig als Störfaktor wahrgenommen. Boxspringmatratzen mit Bonellfederkern weisen zudem keine punktelastischen Eigenschaften auf und sind gerade für Seitenschläfer nachteilhaft.

Boxspringmatratzen mit Tonnentaschenfederkern

Boxspringmatratzen mit Tonnentas-chenfederkern

Tonnentaschenfederkernmatratzen sind besonders zu empfehlen, da die Feder punktelastisch arbeitet und dadurch ein besonders stützendes und angenehmes Liegegefühl ermöglicht. Ihren Namen erhält sie durch ihre bauchige Form, die einer Tonne ähnelt. Sie ist in der Mitte etwas breiter. Die Federn sind einzeln in einer eigenen Tasche eingenäht. Zusätzlich sind sie mit den angrenzenden Taschen vernäht worden. Im Vergleich zu Boxspringmatratzen mit Bonellfederkern, schwingt sie deutlich weniger nach und überzeugt mit ihren punktelastischen Eigenschaften.

Für noch mehr Schlafkomfort: 5-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze

Für noch mehr Schlafkomfort: 5-Zonen-Tonnentaschen-federkernmatratze

Diese Boxspringmatratze federt jede Körperstelle punktgenau ab. Darüber hinaus sorgen die Zonen in der Seitenlage dafür, dass die Schulter optimal einsinken kann und die Hüfte dadurch unterstützt wird. Damit wird eine korrekte Stellung der Wirbelsäule gewährleistet.

Darauf gilt es beim Kauf zu achten

Wichtig ist natürlich die Größe der Boxspringmatratze, da diese zum Unterbau der Konstruktion passen muss. Wichtig ist auch, dass beim Kauf der richtige Härtegrad der Boxspringmatratze ausgewählt wird. Dieser muss zur Körperstruktur des Käufers und dessen Schlafgewohnheit passen. Eine hochwertige 5-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze eignet sich jedoch für alle Schlafgewohnheiten, weshalb Sie damit nichts falsch machen können. Lenken Sie den Fokus unbedingt auf den Härtegrad, um sicherzustellen, dass die Boxspringmatratze nicht zu weich und nicht zu hart ist.

Unser Service für Sie

Lieferung &
Montage weltweit
Telefon- &
Videoberatung
Kauf durch
Finanzierung
Fachberatung
im Store

Dürfen wir Sie persönlich beraten?

Eva Golz

Inhaberin

Dürfen wir Sie persönlich beraten?

Kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

oder einfach anrufen: Store München: +49 (89) 242 15 760,
Store Frankfurt am Main: +49 (69) 928 81 966,
Vertriebsbüro Stuttgart: +49 (711) 997 89 900

Kostenlosen Termin vereinbaren

oder einfach anrufen: Store München: +49 (89) 242 15 760,
Store Frankfurt am Main: +49 (69) 928 81 966,
Vertriebsbüro Stuttgart: +49 (711) 997 89 900

Wir sind für Sie natürlich
auch persönlich vor Ort

Store Frankfurt am Main
Stephanstr. 1
D-60313 Frankfurt am Main
+49 (69) 928 81 966

Store München
Baaderstr. 7
D-80469 München
+49 (89) 242 15 760

Vertriebsbüro Stuttgart
Heumadener Str. 55
D-70329 Stuttgart
+49 (711) 997 89 900

Outlet München (im UG)
Baaderstr. 7
D-80469 München
+49 (89) 242 15 760